FRISCHE WIESEN-FREILANDEIER FÜR ALLE – UND DAS RUND UM DIE UHR!

Frische Wiesen-Freilandeier für alle – und das rund um die Uhr!

Nachhaltig, regional, unkompliziert: Mit der mobilen Freilandhaltung von ca. 300 Hühnern hat die Familie Gabriel ein neues Projekt in Irdning eröffnet, welches Qualität und Lokalität zu einem neuen, stets verfügbaren Angebot für die Irdningerinnen und Irdninger zusammenfließen lässt.

Seit Anfang Juli betreibt Martin Gabriel mit seiner Familie hinter der Gärtnerei Pranzl eine mobile Freilandhaltung, bei der ca. 300 Hühner über das ganze Jahr hinweg auf einer großen Wiese mit mobilem Stall untergebracht sind. „Die Hühner sind tagsüber auf unserer großen Wiese unterwegs und verbringen die Nachtstunden in einem modernen, mobilen Stall, der sie permanent mit frischem Wasser und Futter versorgt“, berichtet Gabriel. Die frischen Freilandeier, die die Hühner täglich legen, bietet die Familie Gabriel in einem eigenen Hofladen direkt neben der „Hühnerfarm“ an. Der Hofladen hat dabei täglich von 0-24 Uhr geöffnet. „Jedermann und jedefrau kann sich somit rund um die Uhr frische Freilandeier bei uns holen“, so Gabriel, der zusammen mit seiner Freundin Alexandra und ihren beiden Kindern Leo und Paul den Laden schaukelt. Neben den Eiern der hauseigenen Hühner bietet der Hofladen zudem auch weitere regionale Produkte wie Milch, Joghurt, Topfen, eingelegten Käse, Frischkäse mit Kräuter oder Pfeffer, Molke, Honig sowie selbstgemachte Marmelade und einmal wöchentlich auch frisches Bauernbrot für seine KundInnen an – und das mit freiem Blick auf die Kulisse des Grimmings.
© Copyright 2020 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!