AN- UND ABMELDUNG VON WOHNSITZEN

Aus gegeben Anlass wird mitgeteilt, dass die Übermittlung von Meldezetteln samt Urkunden lediglich per E-Mail oder Telefax an die Meldebehörde den Bestimmungen des Meldegesetzes über die Vorgehensweise bei Meldevorgängen nicht entspricht.
Dies vor allem deshalb, da bei diesen Übermittlungsarten in aller Regel die Identität des Absenders und die Echtheit der mitgesendeten Urkunden nicht gesichert festgestellt werden kann.

Alle Informationen zu An- und Abmeldevorgängen finden Sie im beigefügten Link.
© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!